• Direkte Kommunikation mit Hotel
  • Kostenlose Reservierungsveränderung
  • Stammkundenprogramm
BUCHEN
BUCHEN
BUCHEN
  • Direkte Kommunikation mit Hotel
  • Kostenlose Reservierungsveränderung
  • Stammkundenprogramm
   

Reflexmassage

0

Art der Anwendung:
Nebenanwendung, aufgrund Konsultation mit dem Arzt

Charakter der Anwendung:
Die Reflexmassage wirkt vor allem auf dem Nerven-Niveau. In einzelnen Organen und Geweben des Organismus gibt es Nervenfaden, die miteinander verbunden sind. Die Änderungen in den inneren Organen können die Änderungen auf der Körperoberfläche verursachen und auch umgekehrt. Diese Veränderungen verursacht vor allen das so genannte vegetative Nervensystem.

Verlauf der Anwendung:
Bei der Reflexmassage bemüht sich der Therapeut um die Abschaffung aller reflexiv entstandenen Änderungen in den Geweben, die man von der Körperoberfläche behandeln kann, und so in den Reflexbogen, die die Pathologie verursacht, eingreifen.

Hauptindikation:
Erkrankungen der inneren Organe, degenerative Erkrankungen vom Bewegungsapparat, Zustände nach Unfällen und Operationen, Erkrankungen des Atemsystems, usw.

Hauptkontraindikation:
Fieber, akute Erkrankungen, Infektionszustände, onkologische Erkrankungen, Schwangerschaft, Menstruation

Dauer der Anwendung:
15 Minuten

Zum Mitnehmen:
Für diese Anwendung braucht man keine spezielle Bekleidung oder Ausstattung.