Nutzen Sie einen speziellen Rabatt von 15% auf alle Kuraufenthalte ab 6 Nächten im Zeitraum vom 1.4. bis 2.5.2024.

cvičení v bazénu

Gruppenübung im Schwimmbad

Behandlungen

Klassifizierung der Prozedur:

Nebenverfahren, basierend auf ärztlicher Konsultation.

Charakter der Prozedur:

Gruppengymnastik im Pool. Sie ist spezifisch, da sie Bewegung mit Erleichterung durch den Druck und Widerstand auf eingetauchte Körperteile ermöglicht. Daher wird sie verwendet, um Bewegung zu erleichtern und zu bereichern oder um Muskeln gegen den Wasserwiderstand zu stärken. Beim Bewegen im Wasser sind andere Strukturen und Funktionen des Bewegungsapparates beteiligt als außerhalb der aquatischen Umgebung. Auch der entspannende und stressabbauende Effekt ist signifikant.

Ablauf der Prozedur:

Patienten, die in Badebekleidung gekleidet sind, üben im Wasser gemäß den Anweisungen des Trainers.

Hauptindikationen:

Erkrankungen des Bewegungsapparates, neurologische und kardiovaskuläre Erkrankungen. Die Prozedur ist hauptsächlich für Patienten mit muskuloskelettalen Problemen wie Rücken-, Knie- und Hüftschmerzen sowie für Patienten mit Übergewicht gedacht. Die Wassertemperatur beträgt 30°C.

Hauptkontraindikationen:

Inkontinenz, Hauterkrankungen, Hautläsionen, akute Erkrankungen.

Dauer der Prozedur:

30 Minuten.

Was mitzubringen ist:

Es wird empfohlen, in einem Bademantel und Badebekleidung zu kommen.